Förderverein
der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
am Klinikum Heidenheim e.V.

Leser
Ballon

Flohmarkt der Kinderklinik

Nach langer Zeit organisierte das Team der Pflegestationen 55, 56 und der Kinderambulanz unter der Leitung von Barbara Kopp wieder einen Flohmarkt.

Am Donnerstag, 19. April 2018 war es soweit und das Ergebnis kann sich sehen lassen:  über 820 Euro wurden zugunsten der Arbeit des Fördervereins "KiJu" eingenommen. Der Förderverein unterstützt die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ideell und finanziell.

Zurück

Aktuelles

Das Unternehmen Noerpel, Wilhelm-Kentner-Straße in Heidenheim, unterstützt den Förderverein...

Bei der Vorstandssitzung des Fördervereins der Klinik für Kinder – und Jugendmedizin am Klinikum Heiden...

Nach langer Zeit organisierte das Team der Pflegestationen 55, 56 und der Kinderambulanz unter der Leitung...